Kuchen: Moni's schneller Versunkener Apfelkuchen

Rezept: Kuchen: Moni's schneller Versunkener Apfelkuchen
20
16
4570
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Eier Freiland
125 g
Zucker
125 g
Butter geschmolzen
200 g
Mehl
1 TL
Backpulver
750 g
Apfel Breaburn
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
31,5 g
Fett
8,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen: Moni's schneller Versunkener Apfelkuchen

flotten Appelkompott

ZUBEREITUNG
Kuchen: Moni's schneller Versunkener Apfelkuchen

Die Zutaten bis auf die Äpfel in die Rührschüssel geben und mit dem Mixer zusammenrühren. Die Äpfel waschen, schälen entkernen und Vierteln oder auch in Würfel schneiden, zu dem Teig in der Rührschüssel geben und unterheben. Die Gugelhupf Backform einfetten und den Apfelteig einfüllen. Alles ca. 1 h bei 180 °C ausbacken.

KOMMENTARE
Kuchen: Moni's schneller Versunkener Apfelkuchen

Benutzerbild von moni26
   moni26
Hallo Ihr Beiden, ich habe am Wochenende diesen Apfelkuchen gebacken und kann nur sagen: schnell gemacht und schmeckt SUUUUPER.Euch eine schöne Woche und VLG Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
toll da möchte man versinken, leckere 5 ***** lg dieter
Benutzerbild von leckerlea
   leckerlea
Probiere ich demnächst mal aus, ich liebe Apfelkuchen !
Benutzerbild von DundM
   DundM
Der ist ja super schnell lass Dir 5*****Sternchen da. GLG Gabi
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Für schnelle Kuchen bin ich immer zu haben ... die sind einfach lecker .. 5 *chen und vlg Brigitte

Um das Rezept "Kuchen: Moni's schneller Versunkener Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung