Gnocchi mit Gorgonzola-Parmesan-Soße

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Gnocchi 500 g
Butter 2 EL
Mehl 1 gestrichener EL
Milch 500 ml
Gorgonzola 125 g
Parmesan 100 g
Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack
Kräuter gehackt nach Wahl

Zubereitung

1.Die Butter in einer Pfanne zerlassen und das Mehl darin anschwitzen bis es schäumt. Nicht zu heiß werden lassen.

2.Vorsichtig etwas Milch zugeben und mit einem Schneebesen einrühren. Es dickt jetzt an, also etwas mehr Milch einrühren.

3.Nach und nach die Milch eingießen und immer etwas rühren, damit es nicht anbrennt.

4.Langsam aufkochen, dann die Gnocchi zugeben und unter rühren wieder aufkochen. Nicht zu heiß! 2 -3 Minuten köcheln lassen.

5.Stückchenweise den Gorgonzola zugeben und schmelzen lassen, dann den geriebenen Parmesan einrühren und schmelzen lassen. Dabei sollte die Soße nicht blubbern, sondern nur so warm sein, dass der Käse schmilzt.

6.Abschmecken und mit frischen Kräutern nach Wahl servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gnocchi mit Gorgonzola-Parmesan-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gnocchi mit Gorgonzola-Parmesan-Soße“