indisch: Simla Mirch

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pellkartoffeln vom Vortag 500 g
geriebener Ingwer 2 EL
geriebener Knoblauch 1 EL
Chili - fein gehackt 1 Stück (oder nach Geschmack)
Butterschmalz 4 EL
Fenchelsamen, Kurkuma und Garam Masala 1 TL
Salz 1 TL
Korianderkraut - gehackt 4 EL
rote Spitzpaprika 7 -8

Zubereitung

1.Die Pellkartoffeln durch die Presse drücken oder über die grobe Reibe raspeln.

2.Ingwer, Knoblauch und Chili im Butterschmalz glasig dünsten (bis es nicht mehr roh riecht).

3.Fenchel, Kurkuma, Garam Masala und Salz zugeben und kurz mitschwenken.

4.Die Gewürzmischung und den gehackten Koriander unter die Kartoffelmasse kneten.

5.Spitzpaprika waschen und längs einritzen.

6.Nun die Kartoffelmasse in die Paprika füllen und diese in eine leicht geölte Auflaufform legen.

7.Im vorgeheizten Ofen bei 175°Umluft ca 25-30 Minuten backen.

Tipps und Anmerkungen

8.Fenchel hört sich sicher etwas seltsam an, aber es passt sehr gut zusammen. Aber wer den ganzen Fenchelsamen nicht traut, kann sie vorher etwas anmörsern,

9.Chili ist wie immer Geschmackssache. Kann man auch reduzieren oder weg lassen.

10.Dazu passen zB ein Chutney oder eine leckere Joghurtsauce.

11.Auch super für Buffets.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „indisch: Simla Mirch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„indisch: Simla Mirch“