Kritharaki (Nudeln griechischer Art) Salat mit Fleischwurst und Ziegenkäse

Rezept: Kritharaki (Nudeln griechischer Art) Salat mit Fleischwurst und Ziegenkäse
Duygus liebster Nudelsalat
0
Duygus liebster Nudelsalat
00:20
0
624
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten
500 gr.
Nudeln Kritharaki
1 Glas
Sauere Gurken(Cornisor)
200 gr
Wurst nach Wahl
100 ml
Hühnerbrühe
1 Päckchen
Salatkrönung mit Knoblauch
100 ml
Olivenöl extra vergine
1
Zitrone
2
Karotten gekocht
Aubergine frisch
1 je einen
Paprikaschotten rot und grün
200 gr.
Ziegenkäse Gouda
1 Bund
Petersilie fein geschnitten
Salz, Pfeffer
1
Knoblauch gehackt
1 TL
Gartenkräuter
Butterschmalz
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1570 (375)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
37,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kritharaki (Nudeln griechischer Art) Salat mit Fleischwurst und Ziegenkäse

Sandwich mit Gyros

ZUBEREITUNG
Kritharaki (Nudeln griechischer Art) Salat mit Fleischwurst und Ziegenkäse

1
Kritharaki Nudelsalat Zubereitung: Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen und dann das Wasser weg werfen, Nudeln abtropfen lassen. In einem Schüssel legen und mit paar Tropfen Olivenöl beträufeln und vermischen. Sauere Gurken(Kornisor) in Scheiben schneiden. Fleischwurst würfeln. Paprika rot und grün in Würfeln schneiden Gechällte gekochte Karotten länglich vervierteln und würfeln. Ziegenkäse in 3x3 cm. großen Würfeln schneiden, Aubergine waschen, Strunk abschneiden länglich halbieren und würfeln. Sofort in kochendem Butterschmalz frittieren, auf Küchenpapier heraus nehmen, salzen, Pfeffern , mit Zitronensaft betröpfeln und erkalten lassen. Karotten, Gurken, Paprika, Gartenkräuter ;Auberginenwürfeln und die Fleischwurst zu den Nudeln fügen und alle Zutaten miteinander vermengen. Salatkrönung mit 4 El. Olivenöl, 1 Prise Salz, 1 El. Cherryessig, 2 El. Zitronensaft, Knoblauch gepresst, 1 Schuss Gurkenwasser und 4 -6 El. Nudelkochwasser oder Hühnerbrühe verrühren und den Nudelsalat abschmecken Ziegenkäsewürfeln am Tisch über Nudelsalat auf Serviertellern legen
2
Service: Kritharaki Nudelsalat in Salat Gläsern dekorativ arrangieren, zwischen den Salat Reihen paar Petersilie gehakten Blättern zerstreuen mit Ziegenkäse Würfeln dekorativ zuschließen und servieren.

KOMMENTARE
Kritharaki (Nudeln griechischer Art) Salat mit Fleischwurst und Ziegenkäse

Um das Rezept "Kritharaki (Nudeln griechischer Art) Salat mit Fleischwurst und Ziegenkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung