Matjes in Senf-Sahne-Sauce mit Pellkartoffeln

50 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffel 300 gr.
Salz etwas
Zwiebel 1
Äpfel rot 1
Senf 2 EL
Gewürzgurke 1 kleine
Zitronensaft 1 EL
Joghurt 150 gr.
Sahne 30% Fett 250 gr.
Honig flüssig 1 EL
Matjesfilets 300 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schrubben und in Salzwasser ca.10-15 garen .Abgießen und ausdampfen lassen .

2.Den Apfel halbieren ,entkernen ,in dünne Scheiben schneiden.Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden.Die Gurke in dünne Scheiben schneiden . Petersilie grob hacken.

3.Joghurt,Sahne ,Senf ,Honig und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren ,mit Salz und Pfeffer abschmecken .Matjesfilets, Gurken,Apfel ,Zwiebel und Petersilie untermischen .Kartoffeln pellen und mit den Matjes in Senf-Sahne-Sauce servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Matjes in Senf-Sahne-Sauce mit Pellkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matjes in Senf-Sahne-Sauce mit Pellkartoffeln“