Heringssalat mit griechischen Jogurt und Pellkartoffeln

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Heringssalat mit griechischen Jogurt:
4 Matjesfilet 250 g
1 Apfel geschält / geputzt 135 g
1 rote Zwiebel geschält 40 g
3 kleine Gewürzgurken 120 g
grüner, eingelegter Pfeffer 1 TL
Zitronensaft 1 EL
Sylter Salatsauce 1 EL
1 Becher griechischer Joghurt 150 g
Pellkartoffeln:
kleine, festkochende Kartoffeln / 10 Stück 350 g
Salz 1 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Kümmel ganz 1 TL
Servieren:
2 * ½ Mini-Tomate etwas
2 Maggikraut Spitzen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Heringssalat mit griechischen Jogurt:

1.Matjesfilets kalt abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, längs halbieren und in kleine Stücke schneiden. Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheibchen schneiden. Gewürzgurken längs vierteln und in Scheibchen schneiden. Rote Zwiebel schälen, vierteln, in dünne Scheiben schneiden und in Streifen auseinander montieren. Alle Zutaten ( Matjesfiletstücke, Apfelscheibchen, Zwiebelstreifen, Gewürzgurkenscheibchen, 1 TL grüner, eingelegter Pfeffer, 1 EL Zitronensaft, 1 EL Sylter Salatsauce und 1 Becher griechischer Jogurt 150 g ) in eine Schüssel geben, vorsichtig vermengen und bis zum Servieren kalt stellen.

Pellkartoffeln:

2.Kartoffeln waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) und Kümmel ganz ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen und abpellen.

Servieren:

3.Heringssalat mit griechischen Jogurt mit Pellkartoffeln und mit jeweils einer halben Mini-Tomate und einer Maggikraut Spitze garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heringssalat mit griechischen Jogurt und Pellkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heringssalat mit griechischen Jogurt und Pellkartoffeln“