Erdbeer-Orangen-Schokoladen-Brot

Rezept: Erdbeer-Orangen-Schokoladen-Brot
vegan
1
vegan
00:15
1
256
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Scheibe
Brot
etwas
Margarine
etwas
Zartbitter-Raspelschokolade
Erdbeermarmelade
250 g
Erdbeeren
150 ml
Orangensaft
1 EL
Agavendicksaft
0,5 TL
Agar-Agar. Trockenprodukt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
276 (66)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
13,7 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeer-Orangen-Schokoladen-Brot

Schnittkäse vegan

ZUBEREITUNG
Erdbeer-Orangen-Schokoladen-Brot

1
Für die Marmelade die Erdbeeren waschen, putzen und in einem Topf pürieren. 100ml O-Saft und den Agavendicksaft hinzufügen und zum Kochen bringen. Den restlichen O-Saft mit Agar-Agar verrühren und in die Masse einrühren. Ca. 2 Minuten köcheln lassen und oft umrühren. Anschließend in ein Marmeladengefäß umfüllen, verschließen, auf den Deckel umdrehen und erkalten lassen.
2
Für das Brot zuerst etwas Margarine verstreichen, dann etwas Marmelade darüber verteilen und mit den Schokoraspeln bestreuen. Anschließend servieren.

KOMMENTARE
Erdbeer-Orangen-Schokoladen-Brot

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Sorry, appetitlich sieht das nicht aus. Die Schokolade sieht total überlagert aus. Das möchte doch niemand essen.

Um das Rezept "Erdbeer-Orangen-Schokoladen-Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung