Estragon-Eier auf Schnittsalat mit Radieschen-Vinaigrette

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Vinaigrette
Kräuteressig 3 EL
Rapsöl 4 EL
Radieschen in kleine Würfel geschnitten 5
Schalotte in kleine Würfel geschnitten 1
Salz und Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
Petersilie, gehackt etwas
Für die Estragon-Eier
Eier 4
Crème fraîche 50 Gramm
Estragonblätter 1 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Eier 8-10 Minuten hart kochen, schälen, längs halbieren, Eigelb herausnehmen. Eigelb mit Crème fraîche, Estragon, Salz und Pfeffer im Cutter verarbeiten. Masse in einem Spritzbeutel geben und die Eier füllen.

2.Für die Vinaigrette alle Zutaten gut verrühren.

3.Salat mit der Vinaigrette mischen, auf Tellern anrichten. Eier darauf verteilen. Vollkornbrot dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Estragon-Eier auf Schnittsalat mit Radieschen-Vinaigrette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Estragon-Eier auf Schnittsalat mit Radieschen-Vinaigrette“