Gulasch halb und halb

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gulasch halb und halb 1 Kilogramm
Kartoffel 3
Gemüsezwiebel frisch 2
Paprika edelsüß 1 Teelöffel
Chiliflocken 0,5 Teelöffel
Tomatenmark 1 Esslöffel
Ajvar 3 Esslöffel
Knoblauchzehen 3
Rama Cremefine 15 % 250 Milliliter
Salz und Pfeffer ausder Mühle etwas
Rotwein 250 Milliliter
Fleischbrühe 1 Esslöffel (gestrichen)
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Kartoffel waschen. Jetzt alles in kleine Würfel schneiden. In einem großen Topf das Olivenöl geben und heiß werden lassen. Nun die Würfel in den Topf geben und alles glasig andünsten. Paprika, Chiliflocken, Ajvar und Tomatenmark dazugeben und alles unterrühren.

2.Das Fleisch dazugeben und mit dem Rotwein ablöschen und aufkochen lassen. Jetzt den Esslöffel Fleischbrühe dazugeben, unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun das ganze ca.zweieinhalb Stunden bei kleiner Hitze köcheln lassen. Zum Schluss die Cremefine dazugeben und alles nochmals aufkochen lassen. Dazu gab es bei uns Spiral Nudel.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulasch halb und halb“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulasch halb und halb“