Fladenbrot -überbacken- Elsässer Art

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fladenbrot 1
Schmand 2 Becher
Zwiebeln frisch 2
Speck durchwachsen, in Scheiben 200 g
Emmentaler gerieben 200 g
Salz und Pfeffer evtl.
Kräuter der Saison etwas

Zubereitung

Backofen auf 200° Grad vorheizen!

1.Fladenbrot gleichmäsig waagerecht aufschneiden und jede Seite auf ein Backblech legen.

2.Zwiebeln schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Speckwürfeln.

3.Je einen Becher Schmand auf je eine Seite Fladenbrot verteilen, dann je 100g Emmentaler, dann Zwiebeln und Speck.

4.Jetzt entweder nach und nach das Fladenbrot ca. 10-15 Minuten bei Ober -und Unterhitze golden backen oder bei Umluft beide auf einmal.

5.Evtl. pfeffern und salzen und mit Kräuter bestreuen! Portionieren und servieren!

6.Geht auch toll vegetariscg oder als Pizza, mit Hack..... Auch toll als Partysnack!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fladenbrot -überbacken- Elsässer Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fladenbrot -überbacken- Elsässer Art“