Fladenbrot-Torte

20 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fladenbrot 1 rundes
Kräutercremefraiche 1 Becher
Tomaten etwas
Mozzarella 2 Kugeln
Zwiebel 1 kleine
frisches Basilikum 5 Blätter
Aceto Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Das Fladenbrot halbieren, so dass 2 runde Hälften entstehen. ACHTUNG! Die Zutaten reichen für eine Hälfte! Eine Hälfte mit Kräutercremefraiche bestreichen, mit Tomaten-, Mozzarella- und Zwiebelscheiben belegen, salzen pfeffern. Mit etwas Öl und Essig beträufeln und mit den Basilikumblättern garnieren.

2.Variation: Räucherlachs, gekochte Eier, Frühlingszwiebeln Achtung! Eine der beiden Hälften ist meistens nicht dick genug. Diese in Streifen schneiden, im Backofen rösten und dann mit Dip servieren. Das mögen besonders Kinder gerne.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fladenbrot-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fladenbrot-Torte“