Diverses: ZITRONEN ~ KRÄUTER ~ BUTTER

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
ZUTATEN:
Butter, zimmerwarm 250 gr.
Bio-Zitrone, Abrieb 1 mittlere
Saft von halber Zitrone etwas
Knoblauchzehe 1 Stück
Petersilie, glatt, frisch 1 EL
Schnittlauchröllchen frisch 1 EL
Puderzucker 1 TL
Salz + Zitronenpfeffer nach Gusto etwas

Zubereitung

VORBEREITUNG:

1.Die Butter sollte Zimmertemperatur haben, damit sie sich besser mit den Zutaten verbindet. Butter in eine Schüssel geben. Zitrone abwaschen und mit Küchenkrepp trocknen. Knoblauch häuten. Petersilie und Schnittlauch kalt abbrausen und zum trocknen auf Küchenkrepp auslegen.

ZUBEREITUNG:

2.Die Schale der Zitrone hauchdünn abraspel. Die Zitrone halbieren. 1 Hälfe auspressen und den Saft auffangen. Saft durch ein Teesieb filtern. Schale und Saft zur Butter geben.

3.Die Knoblauchzehe zuerst würfeln und in einen Mörser geben. Mit wenig Salz bestreuen und gründlich zermahlen. Es sollte wie eine Paste werden. Knoblauch zur Butter geben.

4.Petersilie und Schnittlauch mit einer Küchenschere sehr fein zerkleinern. Petersilie in sehr feine Stückchen und Schnittlauch in sehr dünne Röllchen schneiden. Zur Butter geben. Puderzucker, Pfeffer und wenig Salz zugeben und jetzt alles gründlich unter die Butter rühren.

5.Um die Zitronen-Kräuter-Butter besser portionieren zu können, wird ein größeres Stück Klarsichtfolie ausgerollt und die Butter in einer angedeuteten Rolle darauf platziert. Butter in die Folie rollen, die Enden der Folie gut verknoten und zur Kühlung in den Kühlschrank legen. Nach ca.1 Std. ist die Kräuterbutter so fest geworden, das man sie mit einem Messer in gefällig Scheiben schneiden kann.

TIPP:

6.Die in Scheiben geschnittene Zitronen-Kräuterbutter läßt sich auch gut einfrieren, also auf Vorrat herstellen. So portioniert kann man sie einzeln entnehmen, wenn benötigt. Schmeckt nicht nur zu Grillfleisch oder Fisch, sondern auch auf Baguette, Ciabatta und Vollkornbrötchen jeder Art. Einfach mal ausprobieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Diverses: ZITRONEN ~ KRÄUTER ~ BUTTER“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Diverses: ZITRONEN ~ KRÄUTER ~ BUTTER“