Würzige Kräuterbutter

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Markenbutter weich 200 g
Soloknoblauch 0,5
Meersalz fein 0,5 Teelöffel
gewürzter Pfeffer 0,25 Teelöffel
Chiliflocken 2 Prisen
Schnittlauch frisch 1 kl. Bündchen
Liebstöckel frisch 1 Zweig
Zitronenmelisse frisch 1 Zweig
Petersilie frisch 1 Stengel glatte
Petersilie frisch 1 Stengel krause

Zubereitung

1.Die zimmerwarme Butter erst einmal cremig rühren, dann den Knoblauch sehr fein hacken. Das Salz über den Knoblauch geben und mit der Klinge eines großen Messers zu einem saftigen Brei zerdrücken, dann mit dem Pfeffer und den Chiliflocken unter die weiche Butter rühren.

2.Die frischen grünen Kräuter mit sehr kaltem Wasser waschen und wieder trockentupfen, dann so klein als nur möglich schneiden bezw. hacken und so ebenfalls unter die Butter mischen. Abgedeckt für einige Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

3.Diese würzige Kräuterbutter ist sehr schnell gemacht und schmeckt vorzüglich zu kurzgebratenem Fleisch oder Fisch - ich mag sie aber auch sehr gerne einfach auf eine Schnitte Bauernbrot am Abend als frische Alternative zum Wurst- und Käse-Einerlei.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würzige Kräuterbutter“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würzige Kräuterbutter“