Spargelcurry mit Kartoffeln ,Fenchel und Ingwer

55 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fenchelknollen mit Grün 1
Ingwer frisch 2 cm
Knoblauchzehe 1
Spargel weiß frisch 250 gr.
Kartoffeln 150 gr.
Tomaten 2 mittelgrosse
Sonnenblumenöl 1 EL
Kokosmilch dünn 250 ml
Currypaste gelb 1 EL
Koriander frisch 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
2,8 g

Zubereitung

1.Fenchelknolle putzen ,waschen und in 3cm große Stücke schneiden ,das Fenchelgrün aufheben .Ingwer und Knoblauchzehe schälen und klein hacken.

2.Spargel waschen ,schälen und in schräg in ca.4cm lange Stücke schneiden . Kartoffeln schälen und in ca.3cm große Stücke schneiden.Tomaten waschen ,den Blütenansatz entfernen und in Würfel schneiden .

3.In einer Pfanne oder in einem Wok das Sonnenblumenöl erhitzen .Knoblauch , Ingwer ,Fenchel und Kartoffeln darin 4 Min.andünsten .Dabei gelegentlich umrühren.Spargel zugeben und 3Min.andünsten .Anschließend die Tomaten zugeben und zugedeckt weitere 6-7 Min.andünsten lassen.

4.Mit der Kokosmilch angießen und die Currypaste einrühren ,zum Kochen bringen und 10 Min.bei geringer Wärmezufuhr köcheln lassen ,dabei gelegentlich umrühren.

5.Korianderblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken .Spargelcurry auf Teller verteilen .Mit Koriander und Fenchelgrün garniert servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelcurry mit Kartoffeln ,Fenchel und Ingwer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelcurry mit Kartoffeln ,Fenchel und Ingwer“