Hähnchen mit Spinat und Kartoffeln

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Hähnchenbrust 500 Gramm
Zwiebeln 2 große
Knoblauchzehen 6
Ingwer 1 kleines Stück
Tomaten 2
Tk Rahmspinat 450 Gramm
Kartoffeln 3 mittelgroße
Salz 1 Teelöffel
Pfeffer 1 Teelöffel
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 Teelöffel
Paprika - Chili oder Paprika scharf 1 Teelöffel
Öl etwas

Zubereitung

1.Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.

2.Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.

3.Tomaten waschen und klein schneiden. Hähnchen waschen und in kleine Stücke schneiden.

4.Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Ingwer leicht anbraten. So 3 - 4 min.

5.Salz, Pfeffer, Kurkuma und Paprika-Chili oder Paprika scharf in dem Topf geben und umrühren.

6.Tomaten, Kartoffeln und Hähnchenbrust dazugeben und nochmals 1 - 2 min. anbraten.

7.1/4 L heißes Wasser und der aufgetaute Spinat dazufügen. Bei 20 - 25 min. köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

8.Wenn fertig, mit Chapati servieren.

9.In Pakistan ist es tratitionell kleine Chapatistücke von der großen Chapati zunehmen und das Essen damit aufzunehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen mit Spinat und Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen mit Spinat und Kartoffeln“