Gebratene Entenbrust mit PflaumenApfelZimt á la Britta

Rezept: Gebratene Entenbrust mit PflaumenApfelZimt á la Britta
Gebratene Entenbrust, festlich, zubereitet.
Gebratene Entenbrust, festlich, zubereitet.
01:00
1
1961
3
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
500 Gramm
Entenbrust/frisch
2
Apfel Boskop
6
Pflaumen
Kartoffelknödel/Btl.
Zucker
Zimt
Oel
Butter
Pfeffer weiß
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebratene Entenbrust mit PflaumenApfelZimt á la Britta

Mein Bratapfel und Feigen Duo

ZUBEREITUNG
Gebratene Entenbrust mit PflaumenApfelZimt á la Britta

1
Die Ente aus der Verpackung holen, auf Daunen überprüfen und herauszupfen, waschen und in den sauberen Bräter legen. Etwas Wasser auf den Boden des Bräter´s geben, damit später, nichts anbrennen kann. Die Brust, Hautseite nach oben, mit etwas Oel übergießen (Sonnenblumen) mit Pfeffer und Salz würzen und dann auf dem Backofenrost, bei 180"Celsius. insgesamt 60min., schmorren lassen. Zwischendurch, die Backofentür öffnen, um die Verdunstung der Flüssigkeit heraus zu lassen. Dann wird die Haut knuspriger.
2
Die gewaschenen Äpfel schälen und entkernen. Die gewaschenen Pflaumen teilen und entsteinen. Dann in einen Topf mit etwas Butter, Zucker und Zimt geben, Pflaumen und Apfelstücke hinzufügen und einmal kurz aufkochen lassen. Dann unter Rühren, etwas Maizena (Maismehl) für die Bindung hinzufügen.
3
Jetzt brauchen wir einen Kochtopf, den wir mit kaltem Wasser befüllen können. Da hinein kommen jetzt die Knödel im Kochbeutel, um etwas im kalten Wasser zu quellen. Jetzt noch etwas Salz hinein und kochen, bis das Wasser zu sprudeln beginnt. Steht alles auch, hinten, auf der Gebrauchsanweisung, der jeweiligen Kartoffelknödelverpackung ... 20 min. kochen lassen bis die Knödel oben schwimmen. Jetzt, die Knödel heraus holen, mit kaltem Wasser, erschreck.., aehm, abschrecken und aus der Hülle befeien. Dann alles, wie auf meinem Foto, anrichten und dann Guten Appetit ! :D

KOMMENTARE
Gebratene Entenbrust mit PflaumenApfelZimt á la Britta

Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Den wünsch ich Dir auch, lb.Britta - haste echt festlich und gschmackig zubereitet. LG !

Um das Rezept "Gebratene Entenbrust mit PflaumenApfelZimt á la Britta" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung