Baby oder Finger Möhren im Gewürzmantel

Rezept: Baby oder Finger Möhren im Gewürzmantel
Biggi`s Gemüse = so lecker und so einfach zu zubereiten
4
Biggi`s Gemüse = so lecker und so einfach zu zubereiten
7
412
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Bund
Babymöhren
3 Essl.
Rapsoel
2 Stück
Sternanis
1 Essl.
Kümmel
1 Essl.
grobes Meersalz
1 Essl.
Honig
ein Hauch
Piment d'Espelette
ein Hauch
Limettenabrieb
ein Hauch
Ingwerabrieb
wer mag stellt noch eine Sosse her
5 Essl.
gesalzene Butter
grün der Babymöhren
eine handvoll
Liebstöcklblätter
100 ml.
Karottensaft
Pfeffer und Salz
Rosmaringewürz
1 Becher
Schmand
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Baby oder Finger Möhren im Gewürzmantel

ZUBEREITUNG
Baby oder Finger Möhren im Gewürzmantel

1
Die Babymöhren 5 cm hinter dem Karottengrün abschneiden. Unter laufendem Wasser gut abbürsten und dann abtrocknen. Das Karottengrün (ohne Stengel) ebenfalls gut ausspülen (wird für die Sosse verwendet) und in einem Sieb abtropfen lassen..
2
Auf einer Platte oder grossen Pfanne wird nun das Rapsoel auf Temperatur gebracht und die Möhrchen aufgelegt. Mit den aufgeführten Gewürzen bestreuen und von beiden Seiten je 5 Minuten schmoren lassen. Nach dem beidseitigem wenden den Abrieb von Ingwer und Limette drüber rieseln. Diese Art der Zubereitung hat im Ergebnis eine leichte karamelisierung der Möhrchen.
3
In dieser Zeit stellen sie die Sosse her. Hierfür wird die Butter geschmolzen und das Grün (etwas zurückbehalten wird später fritiert) samt der Gewürze hinzugegeben. Kurz andünsten und dann den Karottensaft hinzugeben. Einreduzieren lassen. Zum Schluss den Schmand unterrühren.
4
Die zurückgehaltenen Grünblätter in etwas Rapsoel fritieren - auf einem Küchenkrepp trocknen lassen. Sie dienen als Deko.
5
Holen sie nun die Karotten von der Hitze und platzieren sie auf einer Servierplatte. Den Rest (Schmorflüssigkeit) aus der Pfanne auslöffeln und zur Sosse geben. Unterrühren und in eine Schale füllen die sie zur Platte stellen. Nun die fritierten Grünblätter über die Möhrchen rieseln und den Sternains dekorativ hinzulegen- fertig !
6
Leider habe ich vergessen ein Bild von der angerichteten Platte zu machen. Wird aber nachgeholt sobald ich das Gericht wiederholt zubereite.
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

KOMMENTARE
Baby oder Finger Möhren im Gewürzmantel

Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Super gschmackig Deine Möhrchen, liebe Biggi - aber wo ist das Fleischerl ? Hab mir die Augen ausgekegelt, aber kein Fleischerl entdeckt. Trotzdem, herzliche Grüße vom Manfredo, der sich ein Fleischerl dazubraten wird, weil diese Kombi dann das non plus ultra darstellen wird, gellja.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Lieber Manfred- ich liefere dir gerne ein Stück Fleisch nach :) Lieben Dank dass du Ausschau gehalten hast und einen Weg aus der Situation gefunden hast :):) GLG von der lieben Biggi die sich wieder königlich über deinen Kommi und die Beweertung freut ♥
Benutzerbild von Test00
   Test00
Bei dir hat alles Pfiff und es ist sehr gut beschrieben,und damit gut nachmachbar. LG. Dieter
Benutzerbild von Divina
   Divina
Eine echte Augenfreude!
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Lieben Dank Alexandra.....ich freue mich sehr....und sie schmecken echt fein die Möhrlis. GLG von der Biggi ♡
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
ein sehr schönes möhrenrezept, nehme ich gerne mit....lg irmi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Liebe Irmi- aber gerne- pack es ein und ich schicke dir ein liebes Dankeschön ♥
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das Rezept finde ich sehr gut und ist mal ein wenig anders. 5* gerne und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
es freut mich sehr- das dir das Rezept zusagt lieber Frank- Dankeschön ♥

Um das Rezept "Baby oder Finger Möhren im Gewürzmantel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung