Biggi`s scharfe Zutat ist bester Chili

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für ca. 200 Gramm
Chili (rot, gelb, grün) je 2 Schoten
Minipaprika (schwarze, orange, gelb, rot) je 2 Stück
Knoblauchzwiebel 1 Stück
Basilikum eine Handvoll
Pfefferkörner bunt eine Handvoll
Meersalz 5 Essl.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Alle Zutaten in kleine Stücke schneiden.

2.Ab damit in den Dörrer. Alternativ in den Backofen.

3.Nachdem die frischen Zutaten getrocknet sind, werden sie in einen Hexler gegeben. Ich bevorzuge hier drei Schnittgrössen-

4.Die Erste (grobe) ist eine ist eine perfekte Zugabe zu allem was gegrillt wird.

5.Die Zweite ist die körnige Variante. Diese eignet sich sowohl zum Würzen, als auch Pommes z.b. einen gewissen Kick zu verleihen indem es statt Salz verwendet wird.

6.Die Dritte ist die pulveresierte Form. Diese verwende ich z.b. für Asia Gerichte die einen hohen Schärfegrad laut Rezept haben.

7.Die Haltbarkeit dieser Gewürzmischung ist mindestens 6 Monate. Länger habe ich sie bislang noch nicht gelagert- es ist aber davon auszugehen dass sie bis zu 12 Monate hält ohne Qualitätsverlust. Ich persönlich vertrete die Meinung das Gewürze bei Überlagerung an ihrem Ursprünglichen Geschmack verlieren.

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biggi`s scharfe Zutat ist bester Chili“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biggi`s scharfe Zutat ist bester Chili“