Karotten-Kastanienmuffins

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Naturjoghurt oder Sojagurt 125 Gramm
Kastanienmehl 120 Gramm
Bioei 1 Stück
Biokarotte ca 120 Gramm 1 Stück
Rapsöl 3 EL
Apfelsüsse (Sirup) od Kokosblütensirup 60 Gramm
Tapiokastärke 2 EL
Backpulver 2 EL
Salz 1 Prise

Zubereitung

Karotte schälen, fein reiben. In einer Schüssel gemeinsam mit den anderen Zutaten mit einem Holzlöffel gut vermischen. Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen, in Muffinförmchen füllen (ergibt ca 6-7 Stück normale Größe). Backen bis sie innen nicht mehr weich sind - etwa 20 Minuten (Stäbchenprobe). Flott und gesund!

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten-Kastanienmuffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten-Kastanienmuffins“