Joghurtsuppe mit Hülsenfrüchten - Persische Art

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackbällchen:
Rinderhack 500 g
Knoblauchpfeffer aus meinem KB etwas
Gewürzsalz aus meinem KB etwas
Senfkörner gelb gemahlen etwas
Schalotte 1
Rapsöl 1 EL
Joghurtsuppe:
Schalotten 2
Rapsöl 2 EL
Kurkuma 1 EL
Linsen rot 100 g
Basmati-Reis 50 g
Kichererbsen 1 Dose
Gemüsebrühe 1 Liter
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Garam-Masala aus meinem KB 1 TL
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Petersilie gehackt 2 EL
Dill gehackt 2 EL
Schnittlauch frisch gehackt 2 EL
Korianderblättchen 2 EL
Minze gehackt 1 EL
Knoblauchzehen 2
Vollmilchjoghurt 300 g
Pul Biber etwas
Extra:
Vollmilchjoghurt etwas

Zubereitung

Hackbällchen:

1.Hackfleisch mit Knoblauchpfeffer, Gewürzsalz, Senfkörner würzen. Schalotte schälen, fein hacken und mit dem Hack verkneten! Kleine Hackbällchen formen und in Öl ausbraten! Beiseite stellen!

Joghurtsuppe:

2.Schalotten schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Schalotten darin anbraten. Dann Kurkuma dazugeben und kurz mitrösten. Dann Linsen, Reis und abgetropfte Kichererbsen dazugeben. Mit Gemüsebrühe ablöschen und Knoblauchpfeffer, Gewürzsalz, Garam-Marsala würzen. 20 Minuten garen!

3.Knoblauch dazupressen und etwas Suppe mit Joghurt mischen und Joghurtmischung in die Suppe rühren! Hackbällchen in die Suppe geben! Mit Pfeffer und Muskatnuss würzen, evtl. auch noch mit den anderen Gewürzen!

4.Jetzt Kräuter dazugeben und in Schalen verteilen!

5.Suppe mit extra Joghurt und Pul Biber servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurtsuppe mit Hülsenfrüchten - Persische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurtsuppe mit Hülsenfrüchten - Persische Art“