Wirsingkohleintopf mit Steckrüben und Hackbällchen

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Wirsingkohl 800 Gramm
Steckrübe 800 Gramm
Möhren 500 Gramm
Zwiebeln 2
Schinkenwürfel 125 Gramm
Hackfleisch 500 Gramm
Butterschmalz etwas
Fleischbrühe (Würfel) 1,5 Liter
Ei 1
Semmelbrösel 1 EL.
Senf 1 TL
Tomatenmark 1 TL.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Thymian etwas
Majoran etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Kümmel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
11,2 g
Kohlenhydrate
7,5 g
Fett
5,6 g

Zubereitung

1.Steckrübe schälen und in Würfel, Möhren putzen und in Scheiben schneiden, alles in Butterschmalz andünsten, mit der Fleischbrühe aufgiessen und ca. 10 Min. kochen lassen.

2.Die Zwiebeln pellen, würfeln, in etwas Butterschmalz mit den Schinkenwürfeln glasig dünsten und zum Gemüse geben.

3.Wirsing vom Strunk befreien, die Blätter klein schneiden und ebenfalls zum Gemüse geben, alles mit Salz, Pfeffer, Thymian, Majoran und Kümmel würzen, und noch mal 10 Min. köcheln lassen.

4.Hackfleisch in eine Schüssel geben, Ei, Senf, Tomatenmark, Semmelbrösel, Salz Pfeffer und Paprika würzen, kleine Bällchen formen, diese in etwas Butterschmalz scharf anbraten, in den Wirsingtopf geben und noch mal weitere 10-15 Min. im geschloßenen Topf leicht köcheln lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsingkohleintopf mit Steckrüben und Hackbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsingkohleintopf mit Steckrüben und Hackbällchen“