Suppen & Eintöpfe: Steckrüben-Eintopf...

1 Std 10 Min mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinemett 400 g
Steckrüben 750 g
Kartoffeln 500 g
Margarine 40 g
Zwiebeln frisch 2 mittlere
Salz 0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz 3 Msp
Gemüsebrühe-Instant 500 ml
Petersilienblatt frisch gegart 1 EL
Möhre 1 große

Zubereitung

1.Das Schweinemett mit Pfeffer und Salz würzen und pikant abschmecken. Anschließend kleine Hackbällchen formen und beiseite Stellen.

2.Steckrüben, Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel oder Stifte schneiden.

3.Margarine zerlassen, die Hackbällchen unter wenden darin dünsten.

4.Zwiebeln abziehen, würfeln, hinzufügen, kurz mitdünsten. Einen Teil der Brühe hinzufügen, etwa 20 Minuten garen lassen.

5.Steckrüben-, Möhren- und Kartoffelstifte sowie den Rest der Brühe dazugeben. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen, etwa 20 Minuten weitergaren, nochmals abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreuen.

Variante:

6.Wer es mag, kann den Steckrübeneintopf mit einer Prise Kümmel abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen & Eintöpfe: Steckrüben-Eintopf...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen & Eintöpfe: Steckrüben-Eintopf...“