Osso Buco

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kalbshaxenscheiben 4 Stk.
Olivenöl 5 EL
Zwiebeln 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Karotten 3 mittelgross
Stangensellerie 1 Stk.
Porree 1 Stk.
Thymianzweig 1 Stk.
Rosmarinzweig 1 Stk.
Majoranzweig 1 Stk.
Tomatenmark 20 g
Fleischbrühe 0,5 l
Rotwein 0,2 l
Zitronenschale gerieben 1 TL
Mehl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Fleischscheiben rundum mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. In erhitztem Öl von allen Seiten kräftig anbraten. Danach in eine Schmorpfanne legen und den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2.Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Das Gemüse putzen und in kleine Würfel schneiden. Alles im verbliebenen Bratfett kurz andünsten und mit dem Bratfond zum Fleisch geben. Majoran, Thymian und Rosmarin-Zweig zufügen.

3.Das Tomatenmark mit der Fleischbrühe und dem Rotwein verrühren und über das Fleisch gießen. Den Schmortopf auf mittlerer Schiene in den Backofen schieben und etwa 75 Minuten schmoren.

4.Zum Schluss die Kräuterzweige entfernen und den Sud mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie fein hacken und mit der abgeriebenen Zitronenschale untermischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Osso Buco“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Osso Buco“