Baguette-Schnittchen

Rezept: Baguette-Schnittchen
( Werden in der Tschechei Chlebicky genannt ! )
0
( Werden in der Tschechei Chlebicky genannt ! )
0
2350
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Baguette
4
hart gekochte Eier
1
Rinderbulette ( Rest von gestern ! )
4
Minitomaten ( Rest ! )
150 g
Tschechischer Kartoffelsalat ( Rest von gestern ! )
Hähnchenbrustfiletaufschnitt ( Rest ! )
Butter
Majonaise
Weintrauben ca. 25 Stück ( Rest ! )
1
Kiwi
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.01.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Baguette-Schnittchen

ZUBEREITUNG
Baguette-Schnittchen

Eier ( 4 Stück ) hart kochen, abschrecken, abpellen und in Scheiben schneiden. Rin-derbulette in Scheiben schneiden. Minitomaten waschen und halbieren. Baguette in Scheiben ( ca. 2 – 3 cm dick ) schneiden ( Hier: ca. 25 Stück ). Die Baguettescheiben mit den vorhandenen Zutaten belegen und dekorativ mit Weintrauben, Tomatenhälften und Kiwistückchen auf 3 Tellern anrichten. Zum Schluss die Ei-Schnittchen noch vorsichtig salzen. Baguette-Schnittchen-Teller mit Klarsichtfolie bedecken und bis zum Servieren kalt stellen.

KOMMENTARE
Baguette-Schnittchen

Um das Rezept "Baguette-Schnittchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung