Vollkornbrot mit Schinkensülze und Ei

15 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
4 Scheiben Vollkornbrot 160 g
4 Scheiben Schinkensülze mit Champignons 80 g
hart gekochte Eier 2 Stück
1 Fleischtomate 90 g
1 Gewürzgurke 65 g
Schnittlauchröllchen 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Gesamtzeit:
15 Min

Mit der Brotmaschine 4 Scheiben Vollkornbrot ( Nicht all zu dicke Scheiben ) ab-schneiden und auf 2 Teller verteilen. Die Eier hart kochen, abschrecken, abpellen und mit einem Eierschneider in Scheiben schneiden. Tomate waschen, den Stielansatz auslösen und in Scheiben schneiden. Gewürzgurke längs vierteln und den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Vollkornbrote dekorativ mit Schinkensülze, Eierscheiben, Tomatenscheiben und Gurkenviertel belegen. Die Teller mit Schnittlauchröllchen bestreuen, mit groben Meersalz aus der Mühle ( Je Teller 2 kräftige Prisen ) würzen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vollkornbrot mit Schinkensülze und Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vollkornbrot mit Schinkensülze und Ei“