Gefülltes Brot

3 Std 30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ciabattabrote 2
weiche Butter 300 g
Doppelrahmfrischkäse 500 g
Tomatenmark 4 EL
Remoulade 4 EL
Schinken gekocht 450 g
Schnittlauch frisch 2 Bd
Frühlingszwiebeln frisch 2 Bd
Cornichons 6
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Paprika edelsüß etwas

Zubereitung

1.Von den Ciabattabroten das obere Viertel abschneiden, Teile aushöhlen. Nicht zuviel rausnehmen. (Man kann auch die Brote einmal durchschneiden und vorsichtig aushöhlen.)

2.Butter, Tomatenmark, Frischkäse und Remoulade zu einer glatten Masse rühren. Schinken in Würfel dazugeben.Frühlingszwiebel und Schnittlauch und Cornichons fein geschnitten in die Masse geben.

3.Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Brote mit je einer Hälfte Masse füllen, die Brothälften zusammenfügen und in Alufolie umwickelt ca. 3 Stunden in den Kühlschrank legen. Mit einem superscharfen Brotmesser oder mit einem elektr.Messer in Scheiben schneiden.

4.Die Füllung kann man auch gut in eine Weißbrotstange geben, bzw. wenn man mag in ein kräftiges Körnerbaguette . Dazu schmeckt sehr gut Tomatensalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefülltes Brot“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefülltes Brot“