Suppenküche: Maronensuppe mit Zimtschaum

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schalotten grob gewürfelt 4
Knoblauchzehe gewürfelt 1
Karotte grob gewürfelt 1
Lauch grob gewürfelt 0,5 Stange
Zimtschaum
Maronen vakuumiert 400 g
Butterschmalz 3 EL
Geflügelfond aus dem Glas 1 Liter
Gemüsefond 250 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker extrafein etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Zitronensaft 1 EL
Milch 1,5% 125 ml
Zimt gemahlen 1 Prise

Zubereitung

1.Butterschmalz in einem Topf erhitzen und grob gewürfelte Schalotten, Knoblauch, Karotten, Lauch, Sellerie und Maronen farblos darin anschwitzen.

2.Geflügelfond und Gemüsefond über das Gemüse geben und 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

3.Maronensuppe mit dem Stabmixer pürrieren, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

Zimtschaum

4.die Milch und den Zimt in einem Topf heiß werden lassen und dann mit einem Milchaufschäumer oder dem Pürrierstab aufschäumen

5.Maronrnsuppe in Teller oder Suppenschüsseln füllen und mit dem Zimtschaum servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppenküche: Maronensuppe mit Zimtschaum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppenküche: Maronensuppe mit Zimtschaum“