Romanesco "mein persönliches Weihnachtsbaumgemüse"

Rezept: Romanesco "mein persönliches Weihnachtsbaumgemüse"
Biggi`s Gemüse = so haben es meine Kinder früher genannt (ein bildschönes Gemüse)
2
Biggi`s Gemüse = so haben es meine Kinder früher genannt (ein bildschönes Gemüse)
7
3150
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 ganzer Kopf
Romanesco
200 ml.
Gemüsebrühe, klar
1/4 Stück
Limettenabrieb
1 Teel.
graues Meersalz
1 Teel.
weisse-Pfefferkörner gemahlen
150 Gramm
Butter eiskalt
1 Teel.
brauner Zucker
ein Hauch
Muskatblüte
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Romanesco "mein persönliches Weihnachtsbaumgemüse"

Salat mit Angler Thunfisch
Fleisch Schwein Minutensteaks a la Biggi
Zartes Quitten-Apfel - Zwiebel Chutney
Schnitzel gefüllt mit Kastanien-Maronenpanade a la Biggi

ZUBEREITUNG
Romanesco "mein persönliches Weihnachtsbaumgemüse"

Vorwort
1
Der Romanesco ist eine Variante des Blumenkohls. Seinen Ursprung hat er in Italien- genauer gesagt in Rom. Er gehört denjenigen Pflanzen an, die in der Struktur Spiralen aufweisen. Das macht ihn Wunderschön. Meine Kinder nannten ihn immer Weihnachtsbaumgemüse. Bei uns wird er grösstenteils gekocht gegessen. Seinen hohen Anteil an Vitamin C übertrifft ganz klar unseren heimischen Blumenkohl. Der Geschmack - vergleichbar mit einer Mixtur aus Brokkollie und Blumenkohl. Wenn er längere Zeit liegt- wird er etwas strenger und geht geschmacklich eher in die Richtung in etwa Wirsing-Grünkohl und ein bisschen Rosenkohl. Solange lasse ich ihn jedoch nicht liegen und zu Weihnachten mache ich dieses Bildschöne Gemüse besonders gerne.
So wird der Weihnachtsbaum gekocht
2
Den Romanesco von seinen Blättern befreien und im "Ganzen" in der Gemüsebrühe mit den aufgeführten Gewürzen 20 Minuten dämpfen. Nach ende der Garzeit herausnehmen und den verbliebenden Gemüsesud mit eiskalter Butter abbinden.
3
Die Kohlröschen von unten nach oben in schöne einzelne Portionen teilen. Die Spitze- der Weihnachtsbaum- in die Mitte einer Gemüseplatte stellen- die übrigen Röschen drumherum arragieren und servieren. Die Gemüsesosse in einem separatem Gefäss reichen.
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

KOMMENTARE
Romanesco "mein persönliches Weihnachtsbaumgemüse"

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein zauberhafte und schmackhafte idee, die gefällt sicher nicht nur mir. glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ja war lustig das Romanescobäumchen herzurichten !!! Danke dir liebe Tine ♥
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Was du immer für geniale Ideen hast. Dein Bäumchen ist sehr gelungen. 5***** für dich und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
hallo lieber Frank, das Bäumchen habe ich aufgrund der Anregung von Gabi geschmückt. Ein bisschen Kind ist auch in mir :) finds auch ganz niedlich Dankeschön !!!
Benutzerbild von food-bitte-mit-ohne
   food-bitte-mit-ohne
ist der kleine "tannenbaum" süß :-) hört sich sehr lecker an
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Dankeschön- freue mich sehr über dein Feedback GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Hast Du mal wieder toll gemacht ,liebe Biggi .Lieben Gruß Ute
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Vielen Dank liebe Ute......Will das nächste Woche dann in der aufgemotzt Version für meine Enkel machen. GLG von der Biggi ♡
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
was für ein schöner name für den romaneso.hab ich schon länger nicht mehr gegessen und mit deiner tollen sosse,genau mein geschmack.lg christel
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ja... .Ich finde den sollte man als frei übersetzt so in den Duden aufnehmen... Ich fand das immer süss wenn meine Kinder weihnachtsbaumgemüse auf den SpeisePlan geholt haben. Danke für dein tolles Feedback und einen schönen Abend für dich ♡lich von der Biggi

Um das Rezept "Romanesco "mein persönliches Weihnachtsbaumgemüse"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung