Bio-Pfefferminztee aus eigenem Garten

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
frisch geschnittener Pfefferminze aus dem eigenen Garten 5 Liter-Eimer
Gartenschnur etwas
Schraubverschluss Glas 1

Zubereitung

1.Pfefferminze schneiden, mit einer Gartenschnur zu einem Bund zusammenbinden und einige Wochen an einem geschützten Platz trocknen lassen. Später die Stiele abstreifen und die Blätter zerreiben. In ein Glas füllen und beschriften. Pfefferminze riecht und schmeckt nach Menthol und bekommt durch das Zerreiben der Blätter einen intensiveren Geschmack. Mit dem Pfefferminztee kann man sehr gut zum Inhalieren oder als ihn als Tee trin-ken.

Hinweis:

2.Tee immer mit sprudelnd kochenden Wasser aufgießen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Der Pfefferminztee ist für seine wohltuende Wirkung bekannt und m-E. sehr beliebt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bio-Pfefferminztee aus eigenem Garten“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bio-Pfefferminztee aus eigenem Garten“