(Huhn) Hähnchen auf Gemüsebett im Römertopf

Rezept: (Huhn) Hähnchen auf Gemüsebett im Römertopf
Beschwipstes Huhn besucht feines Gemüse
4
Beschwipstes Huhn besucht feines Gemüse
02:00
6
3145
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Römertopf mit Hühnerbrüstchen
400 Gramm
Möhren
250 Gramm
Champignons
250 Gramm
Knollensellerie frisch
1 Stück
Lauch
4 Stück
Hähnchenbrustfilet
1 Stück
Knoblauchzehe geschält
3 EL
Öl
150 ml
Weißwein
150 ml
Gemüsebrühe
1 EL
Thymian frisch
Salz und Pfeffer
2 Stück
Lorbeerblatt frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.11.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
376 (90)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
7,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
(Huhn) Hähnchen auf Gemüsebett im Römertopf

Rosenkohl mal anders eben a la Biggi

ZUBEREITUNG
(Huhn) Hähnchen auf Gemüsebett im Römertopf

Hähnchenbrust auf Gemüsebett
1
Eine Marinade aus Öl und Thymian herstellen und die Filets damit rundum einstreichen. Beiseite stellen und ziehen lassen. Den Römertopf wässern.
2
Die Möhren putzen und in 1 cm. dicke Scheiben schneiden, die Champignon (Braun) vierteln, den Staudensellerie (4 Stangen) oder ein viertel Knollensellerie und Zwiebel sehr fein schneiden, Knoblauchzehe putzen und durch Knoblauchpresse geben.
3
Das Gemüse und die Lorbeerblätter im Römertopf miteinander vermischen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
4
Die Filets ebenfalls salzen und pfeffern und auf das Gemüse legen. Die Brühe und den Weißwein angießen, den Römertopf zudecken und in den kalten Backofen stellen.
5
Auf 180-200 Grad C Ober- und Unterhitze 90 Minuten im Ofen lassen
6
Fleisch und Gemüse anrichten und am besten mit Reis servieren.

KOMMENTARE
(Huhn) Hähnchen auf Gemüsebett im Römertopf

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ich finde dieses Gericht super lecker. LG Brigitte
   Gelöschter Nutzer
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
ganz großen Dank, köstlich Essen macht auch immer gute Laune. Dir gutes Gelingen und immer viel Kraft für Deine Vorhaben. GLG Wolfi
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Ganz was Feines hast Du uns serviert, ☆☆☆☆☆, LG Lorans
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Römertopf immer gut, positives denken auch immer gut, lieber "Radiergummi", da radier ich so manches weg und stelle fest, Du hast ein gschmackiges Gericht kredenzt. Alle guten Wünsche und liebe Grüße vom Manfred !
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
herzlichen Dank und mit positiven Denken kommt man in dieser Welt sicherlich gut voran. Dir gutes Gelingen und immer ausreichende Kraft für Deine Vorhaben. GLG Wolfi
Benutzerbild von mimi
   mimi
Klasse .... die Zutaten optimal kombiniert - und dann im Römi gegart, das war garantiert sehr lecker. Ich mag diese Römertopf-Gerichte sowieso besonders gern, weil die Zutaten noch ihren ur-eigenen Geschmack behalten, drum geht mein Daumen ganz nach oben. Liebe Grüße von der mimi
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
das stimmt. Herzlichen Dank und Dir ein gutes Gelingen in Deiner Küche. Komme leider viel zu wenig in der Kochbar zu lesen, weil Deine Gerichte hatten auch immer das gewisse Etwas. GLG Wolfi
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Ein sehr stimmiges und feines Rezept. Da gefällt mir alles. 5* für dich und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
ganz liebe Grüße zurück (auch von Homer) die großen Anteil vom Gericht hatte. Dir gutes Gelingen und viel Kraft für Deine Vorhaben. GLG Wolfi

Um das Rezept "(Huhn) Hähnchen auf Gemüsebett im Römertopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung