Eintopf überbacken

35 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1 große
Margarine 3 EL.
gemischtes Gehacktes 500 gr.
Slaz, Pfeffer etwas
geschälte Tomaten 1 Dose
Tomatenmark 1 Dose
Spaghetti 200 gr.
Fleischbrühe 0,375 Liter
Paprika 2 grüne
Rotwein 0,125 Liter
Gouda 5 Scheiben

Zubereitung

1.Zwiebeln wüfeln, in der Margarine glasig dünsten. Gehacktes dazugeben, salzen, pfeffern und schön anbraten.

2.In Streifen geschnitten Paprika kurz mitandünsten. Tomatenmark mit anschwitzen und mit den geschälten Tomaten und der Fleischbrühe ablöschen.

3.Spaghettis hinzufügen und mit dem Rotwein abschmecken. Ein bißchen einkochen lassen.

4.Eintopf in eine feuerfeste Form umfüllen, mit den Goudascheiben belegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° auf unterster Schiene 10 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf überbacken“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf überbacken“