Gratinierte Frikadellen

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Toastbrot 2 Scheiben
Hackfleisch gemischt 650 g
Ei 1
Tomatenmark 1 EL
Zwiebel 1
Oregano 2 TL
Paprika edelsüß 1 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Tomaten 3
Emmentaler gerieben 8 EL
Olivenöl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
938 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g

Zubereitung

1.Toast in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hack, ausgedrücktes Toast, Tomatenmark, Oregano, Ei und Zwiebeln zu einer Masse verkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Aus der Masse 8 Frikadellen formen. Backofen auf 225°C vorheizen.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Tomaten waschen und in 8-16 Scheiben (je nach Größe der Tomaten) schneiden. Frikadellen mit je 1-2 Tomatenscheiben und Käse belegen und unter dem heißen Grill des Backofens 5–10 Minuten überbacken. Dazu gab es Kartoffel-Wedges und Sour Creme.

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Frikadellen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Frikadellen“