Frikadellen mal ganz anders...mit Spargel-Tomaten-Gemüse

40 Min leicht
( 153 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schwein Hackfleisch frisch 500 g
Leberwurst nach Geschmack , ich hatte Pfälzer Leberwurst 200 g
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 2
Kartoffel gegart 1 große
körnigen Frischkäse 1 EL
Senf 1 EL
Ei 1
Salz, Pfeffer etwas
Semmelbrösel , Öl für die Pfanne etwas
Spargel , hatte noch welchen eingefroren 500 g
Tomaten 200 g
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 0,5 Bund
Brühe instant 50 ml
Brunch Tomate / Peperoni 0,5 Becher
1 Schuss Sahne etwas
etwas Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
13,6 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
14,7 g

Zubereitung

1.Für die Frikadellen etwas Öl in einer Pfanne erhitzen , die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln und die Leberwurst kurz darin andünsten, bis die Leberwurst weich ist . Etwas abkühlen lassen und mit dem Hackfleisch, der durchgedrückten Kartoffel sowie den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Sollte der Hackteig zu breiig sein, ein paar Semmelbrösel dazugeben.

2.Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Frikadellen formen, in Semmelbrösel wälzen und im heißen Öl anbraten. Nach ca. 10 Min. sind die Frikadellen fertig.

3.Für das Gemüse, den TK-Spargel in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser mit etwas Zucker und Butter ca. 10 Min. garen. Paprika und Tomaten in grobe Würfel schneiden. Etwas Öl erhitzen, die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln darin andünsten, mit Brühe ablöschen , Brunch und Sahne einrühren. Paprika dazugeben und ca. 2 dünsten ,anschließend den Spargel und die Tomaten dazugeben und erhitzen.

4.Das Gemüse und die Frikadellen zusammen auf einem Teller anrichten .Da ich kein Baguette im Haus hatte, gabs bei mir Toast dazu. Guten Appetit meine Lieben ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frikadellen mal ganz anders...mit Spargel-Tomaten-Gemüse“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 153 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frikadellen mal ganz anders...mit Spargel-Tomaten-Gemüse“