Frikadellen "Russische Art"

Rezept: Frikadellen "Russische Art"
15
17
3249
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
1
altbackenes Brötchen
etwas Butter zum Braten
1 dicke
Zwiebel + 1 kleine für die Soße
Salz und Pfeffer
Paprikapulver scharf
750 Gramm
Pellkartoffeln
40 Gramm
Mehl
40 Gramm
Butter
0,25 Liter
Fleischbrühe
250 Gramm
Saure Sahne
2 EL
Parmesan frisch gerieben
2 EL
Paniermehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
9,7 g
Fett
9,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Frikadellen "Russische Art"

ZUBEREITUNG
Frikadellen "Russische Art"

1
Brötchen in Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken. Zwiebel fein würfeln und in heißer Butter andünsten. Hackfleisch, Brötchen, Zwiebel, Salz, Pfeffer und Paprika gut vermengen und Frikadellen formen. In heißer Butter von beiden Seiten braun anbraten.
2
Auflaufform leicht einfetten. Pellkartoffeln kleinschneiden. Die Frikadellen in die Mitte der Form legen und die Pellemänner drumherum verteilen.
3
Aus Butter, Mehl und Fleischbrühe eine Mehlschwitze herstellen. Einige Minuten köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen. Die kleine Zwiebel fein reiben und zusammen mit der sauren Sahne in die Soße rühren. Mit Salz abschmecken. Über die Frikadellen und Kartoffeln gießen.
4
Parmesan und Paniermehl vermischen und auf die Soße streuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad eine halbe Stunde überbacken.
5
Wir essen dazu gerne Gurkensalat mit Schmand und viel Dill. Hab das Rezept mal "Russische Art" genannt, weil das meine Freundin aus Perm immer so lecker kocht.

KOMMENTARE
Frikadellen "Russische Art"

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Gefällt mir gut! Sieht toll aus und ist auch sehr lecker! 5* und LG.
Benutzerbild von Kuechengartenhexe
   Kuechengartenhexe
Das sieht ja megalecker aus !!! LG Bettina
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht ja richtig lecker aus, ein tolles RZ 5✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von princess-tanja
   princess-tanja
Gute Idee, so habe ich sie noch nie gegessen. Schmecken bestimmt lecker. 5*
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Das ist lecker ... eine feine Variante der Fleischküchle ... 5*chen und vlg Brigitte

Um das Rezept "Frikadellen "Russische Art"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung