Kartoffelsalat

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel festkochend 1 Kilogramm
Salatgurke 1
Bacon Würfel 120 Gramm
Salatbohnen 225 g Abtropfgew. 1 Dose
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Klare Fleischsuppe 1,5 Esslöffel
rote Zwiebel 1
Olivenöl kalt gepresst 4 Esslöffel
Wasser 1 Tasse
Essig etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffel am Vortag kochen und über Nacht auskühlen lassen. Am nächsten Tag die Kartoffel pellen, in dünne Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben.

2.Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Die Bacon Würfel in einer Pfannen leicht anbraten, die Zwiebel Würfel dazugeben und anschwitzen lassen. Das Wasser, die Fleischsuppe und etwas Essig dazugeben und alles leicht köcheln lassen.

3.Die Gurke schälen, in dünne Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben und mit etwas Salz bestreuen. Den Aufguss mit etwas Pfeffer abschmecken. Die Bohnen und den Aufguss über die Kartoffel geben und vermengen. Das Olivenöl dazugeben und untermengen. Die Gurkenscheiben ausdrücken, über den Salat geben und ebenfalls untermengen. Mann kann diesen Kartoffelsalat warm oder kalt essen schmeck beides sehr lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat“