Brot: MISCHBROT 750 gr. (mit Sauerteig)

mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
ZUTATEN:
Weizenmehl Typ 550 250 gr.
Roggenmehl Typ 1370 175 gr.
Roggensauerteig getrocknet 75 gr.
Salz 11 gr.
Bäckerhefe getrocknet 5 gr.
Zuckerrübensirup 1 EL(gestr.)
z.B.von Grafschafter etwas
Wasser 40° 345 gr.

Zubereitung

ZUBEREITUNG:

1.Weizenmehl, Roggenmehl, Salz, Sauerteig getrocknet und Hefe in die Rührschüssel füllen und mit einem Schneebesen gründlich vermischen. Ich backe gerne mit Sauerteig, weil das Brot einen kräftigeren Geschmack bekommt und auch nicht so schnell trocken wird.

2.Wasser abwiegen, erwärmen (Mikro) und mit dem Rübensaft verrühren. In das Mehl eine Mulde drücken und dort hinein die Flüssigkeit geben. Sofort mit dem Mehl gründlich verkneten. Der Teig sollte kompakt sein und sich vom Schüsselrand lösen, dann ist er perfekt.

3.Nach der Ruhezeit den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und gründlich durchkneten. Sollte er noch etwas kleben, Hände einmehlen!! Geknetet wird immer von außen nach innen.

4.Nach ca. 5 Min. ist der Teigling fertig und sollte in die Form gebracht werden, in der er abgebacken werden soll. Ich habe diesmal eine runde Kuchenform (18cm Durchm.) gewählt, weil ich mal ein rundes Brot haben wollte. Aber egal ob rund oder eckig, die Form vorher ganz dünn mit Butterschmalz einfetten.

5.Form an einem warmen Ort lagern und mit dem feuchten Tuch abdecken. Dort sollte die Form für ca. 1 Std. ruhen. Der Teigling sollte sich in dieser Zeit verdoppelt haben.

6.Nach 45 Min. den Backofen auf 240° Ober/Unterhitze vorheizen. Eine Schüssel oder ein Gefäß, mit heißem Wasser gefüllt, auf den Boden des Ofens stellen. Hat der Ofen seine Temperatur erreicht, die Backform auf die unterste Schiene in den Ofen stellen und für 15 Min. anbacken. Danach die Temperatur auf 200° senken und das Brot in 45 Min. zu Ende backen.

7.Nach der Gesamtbackzeit die Form aus dem Ofen nehmen und das Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Vorher den Gartest machen: auf den Boden des Brotes mit dem Fingerknöchel klopfen. Hört es sich hohl an, ist das Brot durchgebacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot: MISCHBROT 750 gr. (mit Sauerteig)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot: MISCHBROT 750 gr. (mit Sauerteig)“