Schnittlauchpfannkuchen mit Tomate-Mozzarella-Salat in Honigmelone

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salat
Datteltomaten 500 g
Mini-Mozzarella-Kugeln 2 Dosen
Frühlingszwiebel, 3
Zwiebeln rot 2
Honigmelonen 2
Limetten (Saft) 1
Chillipulver etwas
Salz etwas
Pfannkuchen
Mehl 250 g
Kräutersalz 1 Prise
Milch 500 ml
Eier 3
Schnittlauch 1 Topf
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
203 (49)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
7,6 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

für den Salat

1.die Melonen halbieren und mit einem Melonenformer Kugeln ausstechen. Kerne entfernen. An der Unterseite der Melonenschale die Kugel etwas abschneiden so daß sie später Stand auf einem Teller hat

2.Tomaten und Mozzarella-Kugeln halbieren. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Zwiebeln in Streifen.

3.In einer Schüssel die Melonenkugeln, Tomaten- und Mozzarellahälften, sowie Frühlingszwiebeln und Zwiebelstreifen mischen. Limettensaft und Gewürze drüberstreuen und vermischen.

4.Das Ganze nun in die ausgehöhlten Melonenhälften füllen und auf einen Teller stellen

Pfannkuchen

5.Schnittlauch in Röllchen schneiden und zur Seite stellen. Mehl, Salz, Miclch und Eier in einer Schüssel gut miteinander verrühren.

6.Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, ca. eine mittlere Suppenkelle voll Teig einfüllen und Schnittlauchröllchen drüberstreuen. Den Pfannkuchenteig stocken lassen bis nur noch wenig flüssig ist, dann erst drehen und kurz die Schittlauchseite braten. Die Pfannkuchen sollten goldgelb sein.

7.Wenn der Teig anbgebacken ist die Pfannkuchen auf den Tellern mit Salat anrichten

Auch lecker

Kommentare zu „Schnittlauchpfannkuchen mit Tomate-Mozzarella-Salat in Honigmelone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnittlauchpfannkuchen mit Tomate-Mozzarella-Salat in Honigmelone“