Scharfer Burger

Rezept: Scharfer Burger
15
4
803
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Rinderfaschiertes
2 Stk.
Sesamsemmeln
1
Rote Zwiebel
4 Scheiben
Käse (beliebig)
Salatblätter nach Bedarf
schwarze Oliven
1 EL
Curry-Chili Ketchup
Hot Sauce die Vergeltung
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.04.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Scharfer Burger

Poisson Burger
Hefe PIZZA HAWAI SPINACI nach Art des Hauses

ZUBEREITUNG
Scharfer Burger

Das Faschierte mit ein paar Tropfen Hot Sauce die Vergeltung würzen und anschließend zu Laberl formen. Rote Zwiebel schälen und in ringe schneiden. Die Sesamsemmel halbieren, und die Salatblätter waschen. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und den Zwiebel und die Faschierten Laberl darin scharf anbraten. Die Semmel mit den Schnittflächen ebenfalls kurz in der Pfanne rösten. Auf den Boden der Semmel kommt jetzt etwas Ketchup und ein Salatblatt. Darauf ein Laberl, rote Zwiebel, eine Olive und Käse. So wird geschichtet bis Laberl, Zwiebel, Käse, Oliven aufgebraucht sind. Zum Schluss wird mit einigen Tropfen Hot Sauce die Vergeltung der Burger vollendet und der Deckel kommt drauf.

KOMMENTARE
Scharfer Burger

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
XXL Burger das ist genau das richtige für mich den hast du tiptop zubereitet Lg Bruno
Benutzerbild von 0708Hexhex
   0708Hexhex
Ich freue mich wenn euch die Rezepte gefallen :) Rachenputzer ist aber auch ein spitzen Name. Kannst gern Tatjana sagen. Hexhex ist entstanden weil alle Freunde zu mir Chili-Hexe sagen!!
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
So lecker würde ich auch gerne mitessen. Die Sauce ist einfach spitze. LG Brigitte
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Einen wunderschönen Guten Abend- leider kann ich dich ja nur mit Hexhex ansprechen - aber ist auch OK. Ich schreibe einen diesen Kommentar- weil ich grade schmunzeln musste - wegen der Vergeltung :):) ich kenne diese art Sauce bzw. eine gleiche art der Sosse unter dem Namen - Rachenputzer- und ich habe Samstagabend auch Burger gemacht mit eben dieser Rachenputzer Sauce. Deine Burger gefallen mir von der Zusammenstellung sehr gut. Danke fürs Rezept !!! LG Biggi

Um das Rezept "Scharfer Burger" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung