Cheeseburger

20 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hamburgerbrötchen 6
Salatherz 1
Röstzwiebeln 6 EL
Gouda 6 Scheiben
Putenhackfleisch 500 g
Ei 1
Vollkorntoast 1 Scheibe
rote Zwiebel 1 kleine
Salz und Pfeffer etwas
Mayonnaise etwas
Tomatenketchup etwas
Öl 2 EL

Zubereitung

1.Die Toastscheibe in etwas Wasser einweichen..... auswringen.... und mit dem Putenhackfleisch in eine Schüssel geben......

2.Die Zwiebel schälen.... in kleine Würfelchen schneiden..... mit dem Ei auch dazugeben und alles mit einer Gabel vermengen.... mit Salz und Pfeffer abschmecken....

3.Nun aus dem Hackteig kleine flache Frikadellen formen... diese in dem Öl in einer heißen Pfanne schön von beiden Seiten braten................... anschließend vom Herd nehmen......

4.Jetzt die Hamburgerbrötchen aufschneiden......... den Salat putzen und abspülen..... und mit den Salatblättern die Unterhälften belegen...........

5.Jetzt nach Geschmack Ketchup und Mayo etwas daraufgeben..... jeweils eine flache Frikadelle auf den Salat setzen..... wieder etwas Mayo und Ketchup drauf......... Röstzwiebeln darüberstreuen....... und zuletzt noch jeweils eine Scheibe Käse auf die Frikadellen legen....

6.Jetzt mit dem Brötchendeckel abdecken............ und ab in den vorgeheizten Backofen bei 100 ° für ca. 4-5 Minuten.... bis der Käse schön geschmolzen ist............ herausnehmen................. auf Teller servieren.... und REINBEIßEN und GENIEßEN :-))))...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cheeseburger“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cheeseburger“