Chickenburger selber machen

Rezept: Chickenburger selber machen
….wer kann ihm widerstehen …
6
….wer kann ihm widerstehen …
6
10104
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
XXL Hamburger Sesambrötchen
Frischen Lollo Rosso Salatblätter
Gebratenes Hähnchenbrustfilet,- wird demnächst vorgestellt
1
Zwiebeln in Halbringe geschnitten
2 EL
Rapsöl, geruchs- und geschmacksneutral
Meersalz aus der Mühle
6 Sch.
Tomatenscheiben
70 g
Gouda Käse,- Jung
Spezielle selbstgemachte Sauce,- wird demnächst vorgestellt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.08.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chickenburger selber machen

Zimtflakeskuchen

ZUBEREITUNG
Chickenburger selber machen

1
Lollo Rosso Salat putzen, die schlechten Stellen entfernen, gründlich waschen, trockenschleudern und in gewünschte Stücke zupfen/teilen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin andünsten, mit etwas Salz bestreuen, aus der Pfanne herausnehmen und warm halten. Sesambrötchen halbieren und in derselben Pfanne erwärme.
2
Gouda Käse fein reiben und bereitstellen. Hähnchenbrustfilet schräg in dünne Scheiben schneiden. Die beiden Saucen in Schälchen bereitstellen.
Der Chickenburger wird in folgender Reihenfolge belegt:
3
Brötchen-Boden mit der roten Sauce bestreichen, Lollo Rossa Salat herum darüber verteilen,- dann Tomaten, Zwiebel und mit den Hähnchenscheiben belegen. Als nächstes den Käse verteilen und mit der hellen Sauce begießen, Brötchendeckel aufsetzen und fertig!

KOMMENTARE
Chickenburger selber machen

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ich sage einfach nur mal wieder K L A S S E!!!!!!!!!!!!!! VLG, Andreas.
Benutzerbild von Miez
   Miez
... zum Schnabulieren gemacht; richtig? Mal was Anderes, mal was Neues. Der Burger kommt bestimmt in Mode. Viele Grüße, micha
Benutzerbild von wastel
   wastel
da könnte ich reinbeißen -- LG Sabine
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Dem Anblick kann ich nicht wiederstehen. Sieht klasse aus. 5* und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Das wichtigste beim Burger ist die Sauce. Schade. LG Brigitte
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
diesen Hähnchenfiletburger würde ich doch zu gerne mal probieren. Ich warte jetzt mal die dazugehörigen Saucen ab. Hört sich auf jeden Fall schon mal sehr interessant an. LG Geli

Um das Rezept "Chickenburger selber machen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung