Lachs-Frischkäse-Röllchen auf Salat

30 Min leicht
( 89 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Doppelrahm-Frischkäse 100 g
Lachs geräuchert in Scheiben 100 g
Zitronensaft 1 TL
Dill frisch 0,5 Bund
Frischhaltefolie etwas
Rucola 0,5 Bund
Feldsalat (Rapunzel) 40 g
Pflücksalat 0,5 kleiner Kopf
gelbe und rote Kirschtomaten 100 g
Für das Dressing-------------- ------------
Essig 2 EL
ÖL 1 EL
Blütenhonig 1 EL
Senf mittelscharf 1 EL
Orangensaft 2 EL
Dill frisch 0,5 Bund
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
735 (175)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
15,3 g

Zubereitung

1.Vorbereitung der Lachsröllchen: Dill waschen, Fähnchen abzupfen und fein hacken. Die hälfte vom Dill mit Frischkäse, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen. Frischhaltefolie auslegen und die Lachsscheiben längs nebeneinander legen. Frischkäsemasse darauf streichen und mit Hilfe der Folie aufrollen, mit der Frischhaltefolie gewickelt für ca. 1 Stunde in das Gefrierfach legen.

2.Rucola, Feldsalat und Pflücksalat putzen waschen, trockenschleudern und auf Teller anrichten. Tomaten waschen, vierteln und auf dem Salat anrichten.

3.Dressing: Essig, Öl, Honig, Senf, Orangensaft, restlichen Dill, Salz und Pfeffer gut verrühren und über den Salat träufeln. Lachsrolle aus dem Gefrierfach nehmen und in Scheiben schneiden und auf dem Salat Anrichten....fertig...dazu schmeckt Baguettebrot....

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs-Frischkäse-Röllchen auf Salat“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs-Frischkäse-Röllchen auf Salat“