Rucolasalat mit Feigen und Parmaschinken

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rucola 150 gr.
frische Feigen 4
Mozzarella (= 1 Beutel) 125 gr.
Parmaschinken 6 Sch.
Aceto balsamico 4 EL
Olivenöl 8 EL
Salz, Pfeffer etwas
Basilikum 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1570 (375)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
38,4 g

Zubereitung

Den Rucola putzen, waschen und trockenschleudern. Auf eine große Platte oder in eine weite Schüssel geben. Die Feigen waschen, eventuell schälen und vierteln oder achteln. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Vom Parmaschinken, falls gewünscht, das Fett abschneiden und die Scheiben in kleinere Stücke schneiden. Eventuell aufrollen. Feigenspalten, Mozzarellascheiben und Parmaschinken(rollen) auf dem Salat verteilen. Aus Aceto balsamico, Olivenöl, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren und über den Salat träufeln. Basilikum waschen, trockentupfen, große Blätter etwas zerkleinern und über den Salat streuen. Dazu paßt Ciabatta sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rucolasalat mit Feigen und Parmaschinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rucolasalat mit Feigen und Parmaschinken“