Räucherlachs- Röllchen

10 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Scheiben Räucherlachs 8
Senf 1 EL
Honig 1 EL
Dill 1 Bund
Eisbergblätter 4
Möhre 1
frischen Meerettich 1 Stk.
Zitrone 1
Zitronensaft 1 EL
Kresse (Gartenkresse) 1 Päckchen

Zubereitung

1.Für die Honig Senfsauce den Senf, Honig und dem kleingehacktem Dill und etwas frisch gemahlenem Pfeffer verrühren. Nun die Lachsscheiben neben einander legen und mit der Sauce bestreichen.

2.Die Salatblätter waschen und trocknen, den dicken Rippenansatz entfernen,nun die Blätter der Länge nach halbieren. Die Lachscheiben mit dem Salat belegen und aufrollen.

3.Die Möhre putzen und mit einem Sparschäler in dünne Spiralen abschälen. Die Spiralen auf den Tellern verteilen und die Lachsröllchen darauf anrichten.

4.Den Meerettich frisch darüberreiben und alles mit dem Zitronensaft beträufeln. Mit Kresse und Zitronenschiben garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Räucherlachs- Röllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Räucherlachs- Röllchen“