Maxi Hamburger "all-in"

50 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Hackfleisch frisch 650 Gramm
Semmel 1 Stück
Ei 1 Stück
Salz 1 Prise
Milch 1 dl
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Chillipulver 1 Prise
Essiggurken 1 Glas
Champignons braun 4 Stück
Hamburger Brötchen 4 Stück
Tomatenketchup 3 EL
Mayonnaise 1 EL
Kochspeck 8 Scheiben
Cheddarkäse 4 Scheiben
Zwiebel frisch 2 Stück
Kopfsalat 4 Blätter

Zubereitung

1.1) Semmel in kleine Stücke zupfen und in Milch einlegen. Danach 5 min ruhen lassen. Während dessen 1 Zwiebel in sehr feine Stücke schneiden. Die andere in breite Scheiben schneiden. Zudem kann die Sauce hergestellt werden: 3 EL Ketchup mit 1-2 EL Mayo mischen und nach Bedarf würzen. 2) Rindshackfleisch, Semmelbrösel, Milch, Pfeffer, Salz, Chillipulver, Ei und Zwiebelstücke mit (gewaschenen) Händen kneten zu einer Masse und 30 min ruhen lassen.

2.3) 4 gleich grosse Fleischklopse machen. 4) Danach die Zutaten schnibbeln. Gurken, Champignons und Kopfsalat. 4 Hamburgerbrötchen im Backofen kurz anwärmen.

3.5) Fleisch, Champignons und Speck in einer Pfanne mit wenig Olivenöl anbraten. Am Schluss noch den Cheddar auf dem Fleisch zum schmelzen bringen Während dem anbraten den Deckel und Boden je mit der selbst gemachten Sauce bestreichen.

4.6) Vorschlag Burger-Aufbau: Boden - Sauce - Zwiebeln - Gurke - Pilze - Fleisch - Käse - Salat- Sauce - Deckel

5.oder Aufbau Burger nach belieben :-) Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maxi Hamburger "all-in"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maxi Hamburger "all-in"“