Bratwurst-Hot-Dog im Mehrkornbrötchen

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zwiebel 3
Mehl 5 EL
Paprika edelsüß 1 EL
Senf süß 3 EL
Frischkäse 2 EL
Joghurt 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gewürzgurken Sauerkonserve 3
Salatblätter 6
Brötchen-Mehrkornbrötchen länglich 6
Bauernbratwürste 6
Öl 0,5 Liter

Zubereitung

1.Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einem Topf auf ca. 170 Grad erhitzen. Mehl und Paprika mischen und die Zwiebeln darin wenden und gut abklopfen. Die Zwiebeln im heißen Öl goldbraun fritieren.Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf ein Küchenpapier legen.

2.Senf, Frischkäse und Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Salatblätter waschen unds trockenschleudern. Gewürzgurken in Scheiben schneiden.Brötchen längs einschneiden, aufklappen und mit der Senfsoße bestreichen.. Dann mit Salatblatt, Gurken und Zwiebeln belegen.

3.Bratwürste von beiden Seiten grillen und in die vorbereiteten Brötchen legen. Übrige Gurken und Zwiebeln darauf verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurst-Hot-Dog im Mehrkornbrötchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurst-Hot-Dog im Mehrkornbrötchen“