Tafelspitz mit Gurken-Sauce

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tafelspitz 800 Gramm
Fleischbrühe klar 0,5 Liter
Schmalz 2 EL
Zwiebeln 3 Stück
Salatgurke 500 Gramm
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Saure Sahne 10 % Fett 0,25 Liter
Senf mittelscharf 3 TL
Worcestersoße etwas
Dill gehackt 2 EL
Zitronensaft frisch gepresst etwas
Zucker 1 Prise
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Tafelspitz kalt abbrausen und mit der Fettseite in den heißen Bräter (starke Hitze) legen. Erst dann das Schmalz zugeben. Von allen Seiten scharf anbraten bei mittlerer Hitze.

2.In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und klein würfeln.

3.Kurz bevor das Fleisch von allen Seiten angebraten ist, die Zwiebeln zufügen und goldgelb braten.

4.Fleischbrühe angießen bis der Boden bedeckt ist. Jetzt das Fleisch kurz rausnehmen und salzen und pfeffern. Wieder zurück in den Topf und Deckel drauf. Bei schwacher Hitze garen und verdampfte Flüssigkeit immer wieder mit Brühe auffüllen.

5.In der Zwischenzeit die Salatgurke schälen, halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel entfernen. In feine Halbringe schneiden.

6.Wasser schnell zum Kochen bringen und dann Salz und die Halbringe der Salatgurke zufügen. Ca. 2 min. kochen bis die Gurkenscheiben glasig sind. In ein Sieb geben und kalt abschrecken, abtropfen lassen.

7.In einem neuen Topf die Butter schmelzen, Mehl zufügen und mit der sauren Sahne verrühren. Ca. 10 min. kochen lassen. Dann die Gewürze zugeben und die Gurken.

8.Fleisch aus dem Topf nehmen und in Alu-Folie kurz warm halten. Den Fond durch ein Sieb passieren und zur Sauce geben. Nochmals abschmecken.

9.Fleisch in Scheiben schneiden und auf vorgewärmte Teller mit Salzkartoffeln und der Gurkensauce servieren.

10.Ich sage dann mal "GUTEN APPETIT" mit einem leckeren, trockenen Rotwein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tafelspitz mit Gurken-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tafelspitz mit Gurken-Sauce“