Schokoherz im Vanillemantel

Rezept: Schokoherz im Vanillemantel
leicht aber effektvoll
0
leicht aber effektvoll
02:30
3
888
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
schokoteig
100 Gramm
Magarine
75 Gramm
Zucker
2 Stück
Eier
150 Gramm
Mehl
1,5 Teelöffel
Backpulver
60 ml
Milch
200 Gramm
magarine
3 Esslöffel
Backkakao
Vanille Teig
150 Gramm
Zucker
4 Stück
Eier
280 Gramm
Mehl
3 Esslöffel (gestrichen)
Backpulver
120 ml
Milch
1 pck
Vanillepuddingpulver
Kokosflocken
nach belieben
1,5 pck
Kuvertüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
59,8 g
Fett
2,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokoherz im Vanillemantel

Himbeerschnitzel mit Mandelnudeln
Flecken Muffins

ZUBEREITUNG
Schokoherz im Vanillemantel

1
Margarine , Eier, Zucker schaumig rühren . Mehl, Backpulver , Milch und Kakao dazugeben und alles gut vermischen.
2
in gefettete Kastenform geben und bei 180 grad gut 50 minuten backen. auskühlen lassen.
3
Kucken in dickere scheiben schneiden und mit Herzaustecher je ein Herz austechen.
4
Hellen Teig wie oben zubereiten und das Pck Vanillepudding sowie die Kokosflocken mit in den Teig geben.
5
In die gefettete Kastenform 1/3 des Teigs füllen und die ausgestochenen Schokoteig Herzen hintereinander einsetzen. Rest Teig darüber verteilen. Kokosflocken darüberstreuen. Bei 180 Grad wieder 50 min backen. Auskühlen lassen.
6
Wer möchte kann Kuvertüre schmelzen und über den Kuchen verteilen
7
Die Reste vom dunklen Teig eignen sich prima für cakepops

KOMMENTARE
Schokoherz im Vanillemantel

Benutzerbild von wastel
   wastel
S*U*P*E*R*---LG Sabine
Benutzerbild von cinderella43
   cinderella43
Tolles Rezept und so wirkungsvoll. Gefällt mir sehr gut. GLG Chrisi
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Das hast du sehr gut gebacken genau mein ding Lg Bruno

Um das Rezept "Schokoherz im Vanillemantel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung