Kuchen & Torten : Nuss-Nougat-Marmorkuchen

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 250 g
Zucker 250 g
Eier 5
Rum 1 Eßl.
Butter-Vanille-Aroma 0,25 Fl.
Schmand 150 g
Mehl 300 g
Backpulver 1 Pck.
Kakao 1 Eßl.
Nuss-Nougat-Creme 2 Eßl.

Zubereitung

1.Butter mit dem Zucker schaumig rühren, nach und nach Eier dazugeben. Schmand, Rum, Aroma, dann das Mehl mit dem Backpulver dazu und kräftig zu einem glatten Teig verrühren.

2.Backform ( nach Wahl ) einfetten.

3.Teig teilen. Den hellen Teig in die Backform geben. Unter den restlichen Teig Kakao und Nougatcreme rühren. Auf dem hellen Teig verteilen und mit einer Gabel spiralförmig miteinander vermengen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 200° etwa 55 Min. backen.

5.Wer mag , kann den fertigen Kuchen mit Schokoglasur oder Puderzucker überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen & Torten : Nuss-Nougat-Marmorkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen & Torten : Nuss-Nougat-Marmorkuchen“