Gebackener Kürbis

Rezept: Gebackener Kürbis
Ein leckerer Snack aus dem Backofen
2
Ein leckerer Snack aus dem Backofen
00:55
5
1105
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Hokkaido-Kürbis ca 1 KG
Pfeffer schwarz aus der Mühle
Salz
125 g
durchwachsener Speck gewürfelt
50 g
Butter
1 Teelöffel
Rosmarin, gehackt
2 Stück
Knoblauchzehen gepresst
Muskat
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
41,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebackener Kürbis

Überbackener Tomaten-Bohnen-Topf
Zwetschgen Kuchen
Krautwickel mit Rinderhack in Kürbis-Sahne

ZUBEREITUNG
Gebackener Kürbis

1
den kürbis halbieren, entkernen und in große stücke schneiden.
2
die kürbisstücke mit der schale nach unten auf ein blech legen. mit salz und pfeffer würzen.
3
den speck mit butter, rosmarin, knoblauch,etwas muskat und zucker vermischen. die speckbutter auf den kürbisstücken verteilen
4
im vorgeheizten ofen bei 190° unter-und oberhitze auf der 2. schiene von unten ca 35-40 min. backen
5
Anmerkung: ich habe bei diesem rezept nur ca 500g kürbis genommen, aber die füllungsmenge nicht geändert.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von cockingcool

KOMMENTARE
Gebackener Kürbis

Benutzerbild von moni26
   moni26
Eine tolle Idee von Dir - VG von Moni
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Super lecker. LG Brigitte
Benutzerbild von wastel
   wastel
so mache ich es auch -- LG Sabine
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
schade, dass ich keinen kürbis mag ~ schnief. aber *chen gibt es trotzdem. ganz liebe grüße von gabi
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Klasse Rezept Idee das war bestimmt Oberlecker Lg Bruno

Um das Rezept "Gebackener Kürbis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung