Kürbis vom Blech

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokkaido-Kürbis (ca. 1 kg) 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 125 g
Butter 50 g
Rosmarin 1 Teelöffel
Knoblauchzehen 2 Stk.
Muskatnuss etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Den Kürbis halbieren und entkernen, und jede Hälfte in vier Teile schneiden. Kürbisstücke mit der Schale nach unten auf ein Blech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Den Speck würfeln. Butter, Rosmarin, gepressten Knoblauch, etwas frisch geriebener Muskat und Zucker mischen.

3.Speckbutter auf die Kürbisstücke geben und im vorgeheizten Ofen bei 210 °C auf der zweiten Schiene von oben 25 bis 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis vom Blech“